Tanzen und Helfen- eine musikalische, somatische Helfendenwoche in der Gemeinschaft Sonnenwald

12.05.24 bis 18.05.24

zur Übersicht der Helfiwochen

Die nächste Helfendenwoche in Schernbach hat wieder einen Schwerpunkt auf Tanz, Musik und Gemeinschaftserfahrung.
Wir haben in dieser Woche die Möglichkeit, zu pendeln zwischen den Qualitäten somatischer, also aus Köperwahrnehmung gespeister, Räume sowie Arbeiten in Garten und Küche.

 

Leitfrage: Wie kann ich die Feinheit und spürende Verbundenheit mit mir selbst und meiner Umgebung mitnehmen ins Tun, Arbeiten, Ziele erreichen?

Schwerpunkt

Der Seminarteil der Woche besteht aus täglichen Morgenimpulsen (8:30 – 9:15 Uhr), in denen ihr Möglichkeiten an die Hand bekommt, eure Verbindung zu euch selbst zu vertiefen, zu stabilisieren, oder über Regulationsmethoden wieder herzustellen, um mit mehr Selbstkontakt und Erdung durch den Alltag zu gehen.
Wir werden uns in diesen Zeiten angeleitet bewegen, singen und einander mitteilen.
Das Abendprogramm ist vielseitig und geprägt von Bewegung, Musik und Tanz.

Diese Helfendenwoche hat neben dem beschriebenen Seminarcharakter den Fokus auf der Unterstützung unserer Landwirtschaft (v.a. Arbeiten im Garten- Pflanzen, Jäten und Mulchen). Außerdem wird es Arbeit in der Küche geben.

Für wen

Wir freuen uns über Menschen aus allen Generationen und Herkünften. In vergangenen Helfendenwochen war die Vielfalt der Menschen häufig eine große Bereicherung.
Schreib uns, falls du starke körperliche Beeinträchtigungen mitbringst. Wir versuchen einen Weg zu finden, wo du in einem für dich guten Maße beitragen kannst.
Die Helfendenwochen dienen nicht primär dem Kennenlernen der Gemeinschaft. Du wirst einige Einblicke erhalten und wahrscheinlich ein paar der Bewohner*innen kennen lernen. Der Fokus der Woche liegt jedoch auf euch als kleine Gemeinschaft auf Zeit.

AN- & ABREISE

Anreise: Sonntag 12.05. – einchecken ab 17.30Uhr, Abendessen 18.30Uhr

Abreise: Samstag 18.05. – nach dem Mittagessen 13Uhr (Verlängerung auf Sonntag nach Absprache möglich)

Das Orga-Team dieser Helfiwoche

Sarah Schöne

... ist Gemeinschaftsgründungs-Mitglied, in der Ausbildung von Body-Mind Centering®, Tänzerin und Gärtnerin.

Rainer Brückmann

ist Tanz- und Musik-Therapeut, Musiker mit Herz und Seele, Somatic Experiencing (SE)

Allgemeine Veranstaltungsinfos

Tagesablauf

6:45 – 7:30 Uhr optionale Morgenpraxis
individuelles Frühstück
8:30 – 9:15 Uhr Input und Forschungsimpuls für den Tag*
9:30 – 13:00 Uhr Mitarbeit 1
13:00 – 15:00 Uhr Mittagspause
15:00 – 17:30 Uhr Mitarbeit 2
18:30 Uhr Abendessen
20:00 Uhr vielfältiges Abendprogramm
* Diese Impulse weben einen roten Faden durch die Woche und können helfen sich selbst im Arbeiten neu zu erleben, Geschmeidigkeit in Bewegungsabläufe zu bringen, mit inneren Rhythmen in Verbindung zu sein …

Unterkunft

Im Gästezimmer (vorwiegend Doppel- oder Mehrbettzimmer), im eigenen Zelt oder im eigenen Camper/Bus.

Verpflegung

Wir kochen ausschließlich mit Zutaten in Bio-Qualität, sowie vegetarisch und vegan. Das Gemüse kommt bis auf winzige Ausnahmen aus unserem eigenen Garten.

Kosten

Wir bitten um einen Unkostenbeitrag für die Gemeinschaft (Unterkunft, Verpflegung, Infrastruktur) mit einem Richtwert von 20 – 42 €/Nacht, also 120 – 250€ für die Woche.
Außerdem werden wir am Ende der Woche eine kleine Bietrunde durchführen für Organisation und Gestaltung der Woche durch die Seminarleitenden (Richtwert 50 – 150 € für die komplette Woche).
Folgliche Gesamtkosten für die Woche: 170 – 400€

Ist dir der Mindestbeitrag zu hoch? Schreibe uns gerne eine Mail.
Kannst du gern und gut noch mehr geben? Sehr willkommen 🙂

Mitbringen

Bring bitte Arbeitskleidung (auch für Regenwetter sowie Kopfbedeckung und sicheres Schuhwerk), bequeme Kleidung und eine Trinkflasche. Für das Matratzenlager bringe bitte ein Leintuch/Spannbettlaken und einen Schlafsack.

Bitte bring auch das gesamte Bargeld, welches du für die Woche brauchst, mit. Es gibt keinen Bankomaten in der Nähe und keine Möglichkeit mit Karte zu bezahlen. Bring auch gern dein Instrument oder Lieblingsspiel mit.

Anmeldung zur Helfiwoche

Schritt 1 von 2

Name(erforderlich)
Anschrift(erforderlich)
Womit verbringst Du gerade am meisten Zeit und verdienst deinen Lebensunterhalt?
Bitte gib eine Zahl von 16 bis 90 ein.
In welchem Bereich willst du in der Woche schwerpunktmäßig mitwirken?(erforderlich)
Verpflegungswunsch

Wir versorgen uns möglichst regional und bio, mit kleinen genüsslichen Ausnahmen. Wie möchtest Du bekocht werden?
Wo möchtest Du schlafen?(erforderlich)

Bitte gib eine Zahl größer oder gleich 120 ein.
Was könntest Du problemlos für die Woche bei uns zahlen? Wir werden vor Ort eine solidarische Bietrunde durchführen, nachdem alle Kosten transparent sind.