Jetzt bewerben:

Handwerklich begabte*r Voluntär*in im Holzbau gesucht

Wir bauen ein Melkhaus im Holzbau und suchen nach einer handwerklich begabt- und interessierten Person für mindestens 4 Wochen. 30 Std./Woche gegen Logis und feinste Biokost (uvm.)

Impressionen der letzten Wochen

Im Winter haben wir Fundament und Rohbau (s. Fotos) gestellt. Nun geht es in zügigen Schritten weiter mit Fassade, Dach und Innenausbau um unsere Kühe im Herbst dort melken zu können. Wir bauen – wo möglich – mit ökologischen Materialen.

Die Baustelle wird von unserem Zimmermann Michl koordiniert. Ihr werdet meist zu zweit auf der Baustelle sein, es wird aber auch immer wieder Tage geben, an denen du nach vorheriger Absprache eigenständig arbeitest.

Die Freiwilligen-Stelle wird dich begeistern wenn:

  • du Lust hast an frischer Luft handwerklich anzupacken,
    dich interessiert, wie ein Holzgenbäude von Rohbau bis Fertigstellung läuft,
  • du gerne Verantwortung nimmst und gleichzeitig bereit bist der Koordination und Bauplanung von Michl zu folgen,
  • du gerne unter Menschen bist und Lust auf den Alltag in einer Gemeinschaft hast,
  • du bei der Arbeit auch dein Herzen und Humor mit dabei hast.

Gemeinsam wollen wir anpacken und wrchtig was schaffen und dabei erforschen, wie eine regenerative Arbeitskultur aussehen kann.

Hast du Lust? Dann schreibe uns ein paar Zeilen zu dir an

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Menschen beim Steineaufsammeln auf einem Acker

Deine Zeit als Langzeithelfer*in bei uns

Für die Dauer deines Aufenthalts wohnst du mit 4-10 anderen Langzeithelfenden in einer schönen WG mitten in der Gemeinschaft.

Wir erwarten 30 Arbeitsstunden/Woche gegen Kost + Logis. Dabei hast du die Möglichkeit, Einblicke in den Alltag unserer intentionale Gemeinschaft (s. Menü > Über uns) zu gewinnen und einen ganz aktiven Beitrag zur Verwirklichutng unserer Vision und dem Aufbau eines Ökodorfes zu leisten.

Volunteering in Gemeinschaft Sonnenwald

Praktikumsplätze in der Landwirtschaft

Auf unserem Hof Sonnenwald für regenerative Agrikultur bieten wir Praktika in verschiedenen Bereichen der Landwirtschaft an:

Ackerbau, Tierhaltung

Aufgabenfelder sind unter anderem das Versorgen der Tiere, das Holistische Weidemanagement (inkl. Bau und Kontrolle der Weidezäune), Hof- & Maschinenpflege und vieles mehr. (Praktika sind 1,5 bis max. 3 Monate möglich).

Agroforst

Je nach Jahreszeit umfassen die Tätigkeiten in den Agroforstsystemen: Instandhaltung und Pflege der Agroforststreifen, Baumschnitt und Erziehung, Pflege der Kulturen, Ernte und Verarbeitung bzw. Lagerung, Aufbau der Vermarktung.

Gärtnerei

Der Gemüsebau versorgt gerade ca. 100 Menschen ganzjährig mit einer Vielzahl verschiedener Kulturen. Je nach Jahrezeit wirkst du mit bei der Aussaat, Beetpflege, Ernte oder Lagerung. Genau das Richtige für Freiluftfanatiker*innen.

Èinblicke gefällig?

Schau dir doch mal unsere aktuellen Veranstaltungen an

Infocafé im Mai

Infocafé im Mai

Einblicke in unser Ökodorf mit Informationen zum Projekt, einem Rundgang über das Gelände und anschließenden Austausch beim Kaffeetrinken.

mehr lesen
Infocafé im März

Infocafé im März

Einblicke in unser Ökodorf mit Informationen zum Projekt, einem Rundgang über das Gelände und anschließenden Austausch beim Kaffeetrinken.

mehr lesen